Engel und der neue Taxitarif 2013 !

Hallo Forengemeinde,
in der Zeit während meiner Abwesenheit vom Do. 20.02.2020 bis zum So. 22.03.2020 steht das Forum nur read only (offline) zur Verfügung.

Danke & Gruß
Jörn
  • So, nun haben wir den ersten längeren Engelschen Beitrag vorliegen, der sich mit dem neuesten Machwerk der argen ARGE (schönes Wort!) beschäftigt!
    Daß diese sogenannte Arbeitsgemeinschaft zu nahezu 100% vom Habsa gesteuert wird, haben wir ja gerichtlich bestätigt bekommen!
    Clemens Grün hat das wohl inzwischen erkennen müssen, denn er sucht such ja schon krampfhaft neue Betätigungsfelder (sieher: Der Fall Clemens Grün), die aber auch nur bedingt auf die Unterstützung seines Hansi-1.VS Eichberg treffen!


    Daß diese sogenannte ARGE mit ihren hervorragenden kompetenten Teilnehmern wie Lohse, Schütte, Grün, Arne und neuerdings auch wieder Kruse von der Behörde am Nasenring herumgeführt wird, sollte jedem klar sein!
    Die Treffen sind, wenn man mich fragt, reine Placebo-Veranstaltungen, denn wir alle wissen, daß die Behörde nicht mehr als etwa 3,5 % zugestehen wird! Und ein Konzen-Moratorium dürfte si weit sein, wie der Mars!


    Als das sogenannte Hamburger Modell mal vor Jahren großspurig eingeführt wurde, sank die Zahl der zugelassen Taxen stark, so daß überall gejubelt wurde. Aber schon kurzer Zeit ging die Zahl der Taxen wieder stetig nach oben, und die dann auch noch doppelt und dreifach besetzt!


    Das mit dem Hansa als alleiniger Profiteur, kann ich aber nur vedingt unterschreiben, denn auf grund ihres eklatanten Geldmangels mußten sue nahezu 200 Wagen mehr hinznehmen (ATs und 311er), die alle wenigstens einen gewissen Anteil vom Kuchen abgaben wollen, was bei den 311ern nicht wirklich funktioniert!
    Und das bei stark zurückgehenden vermittelten Touren (> 20%)!
    Denen geht der Arsch auf Grundeis!
    Also müssen auch sie, was sie natürlich tun, nicht immer gesetzeskonform arbeiten!
    Jedenfalls verstehe ich das so, wenn schon seit vielen Hahren immer wieder die Hoffnung geäußrt wird, eben dieses tun zu MÖCHTEN, was für mich bedeutet, daß sie es eben bisher nicht tun.
    DIE beauchen ganz dringend beue Einnahmequellen, da alle anderen erschöpft oder zwangsgeschlossen wurden.


    DENEN STEHT DAS WASSER BIS ZUM HALS!
    Was aber, um auf Eberhard zurückzukommen, bedeutet, daß due anderen Fahrer schon ertrunken sind!

    JEDER meiner Beiträge stellt IMMER MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG dar!
    Diese kann sich mit der Vorlage neuer Dokumente ändern!

  • Moin Engel.


    Wie lange willst du dich hier als Prestige-Einheit von Leuten, die dir nicht das Wasser reichen können, am Nasenring durch die Forums-Manege ziehen lassen?

  • Lieber Herr Kollege Ploke!
    Eberhard und ich haben sicherlich unsere Differenzen, aber eines kann er auf jeden Fall: Erkennen, wo es ernsthaft zu- und hergeht!
    Und wo auf ERFOLGE auf der Habenseite stehen!


    Im DAS gibt es fast nur noch Leute auf Watti-Niveau!
    Warum sollte ein Mann wie Eberhard dort noch mitschreiben?
    Das wäre nun wirklich Perlen vor die berüchtigten Säue werfen!
    Aus dir spricht immer wieder einer, der sich bewußt ist, im Gewerbe vollkommen belanglos zu sein!
    Sorry, Mann!
    Aber warum füllst du denn nicht die entstandene Lücke?
    Ist wohl zu groß für dich!


    PS: WIR HIER schreiben eben NICHT für den BUNDESWEITEN MÜLLEIMER!

    JEDER meiner Beiträge stellt IMMER MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG dar!
    Diese kann sich mit der Vorlage neuer Dokumente ändern!

  • Ich finde auch, reasoner, wenn Du nur hier aufschlägst um sinnentleert rumzupöbeln, bleib doch besser im bundesweiten DER! Mülleimer.
    DAS! Pöbelforum!
    Deinen Ton pflegen wir hier nicht und wollen wir auch nicht aus dem bundesweiten Pöbelforum übernehmen!


    Wenn Du vorhast das Forum und die Leute hier weiter zu beleidigen, tu das gefälligst ausserhalb.


    Noch so ein Ding Herr Vorstand Bernd Ploke vom Berliner Taxibund und Dein Account ist die längste Zeit einer gewesen.
    Zum Mitlesen brauchst Du den eh nicht.

  • Richtig!
    Kritisieren ist vollkommen ok!
    Aber IMMER nur rumpöbeln brauchen wir HIER nicht!

    JEDER meiner Beiträge stellt IMMER MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG dar!
    Diese kann sich mit der Vorlage neuer Dokumente ändern!

  • Ich frage mich und in die Runde mal ob wir eigentlich ein 'Palaver' zum SPEZIALFORUM brauchen.


    Denn aus thematischer Sicht gesehen gehören Inhalte besser in den entsprechenden Fachthreads diskutiert.
    Ansonsten laufen Diskussionen doppelt und auseinander.


    Wie ist die Meinung?

  • Ich hatte Eberhard schon angeboten, er solle immer am Ende seiner Themen mitteilen, unter welchem Thema er die Diskussion haben möchte.
    Ich denke auch, daß wir das lieber unter den schon vorhandenen Themen machen!

    JEDER meiner Beiträge stellt IMMER MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG dar!
    Diese kann sich mit der Vorlage neuer Dokumente ändern!

  • Lieber reasoner, vielleicht bringst Du wenigstens ab und an mal etwas Konkretes und Informatives!
    Dann würden wir dir solche Ausfälle auch garantiert nicht übelnehmen! Aber NUR ICH, das bringt uns alle nicht weiter! Erst recht nicht deine Berliner Kollegen!


    Ich frage mich nur immer, warum DU es nicht fertig bringst, mal im Berliner Bereich ein ordentliches Forum aufzubauen?
    Ist vielleicht etwas zuviel verlangt für jemanden wie dich?

    JEDER meiner Beiträge stellt IMMER MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG dar!
    Diese kann sich mit der Vorlage neuer Dokumente ändern!

  • Engel in seinem Spezilforum:


    "Ich lehne mich einmal weit aus dem Fenster. Wir werden noch dieses Jahr, spätestens Anfang nächsten Jahres im Zusammenhang mit einem Mindestlohn einen Konzessionstop für Hamburg sehen. Bis dahin und im Zeitverlauf wachsend wird die Hamburger Verkehrsgewerbeaufsicht auch genug Datenmaterial aus dem „Fiskaltaxameter“ haben um einen Konzessionstop verwaltungsgerichtlich halten zu können.


    Dein Wort in Gottes Gehörgang, Eberhard!
    Ich hoffe zutiefst, daß du recht behälst!
    Außerdem würden dann endlich Martin Bernds langjährige Forderungen in die Praxis umgesetzt werden!

    JEDER meiner Beiträge stellt IMMER MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG dar!
    Diese kann sich mit der Vorlage neuer Dokumente ändern!

  • Ich möchte jetzt wirklich nachdrücklich und ernsthaft noch einmal "vorschlagen", die Diskussionen die sich inhaltlich auf ein Thema zum engelschen Thread
    beziehen auch thematisch dort zu führen wo sie Sinn machen. Sonst haben wir ganz schnell Doppelstränge hier.


    Meine Idee mit 'Palaver' hier war keine gute und ich ziehe sie hiermit zurück. Deshalb schliesse ich das Forum vorläufig bis wir das endgültig geklärt haben.
    Liegt an Dir Jörn es wieder zu öffnen, wenn Du anderer Meinung bist.
    Allerdings bin ich schon mit gutem Beispiel vorangegangen und habe mit meinem Antwortpost im Mindestlohnthread gezeigt was und wie ich es meine.

  • S.M
    Fortgeschrittene
    Registrierungsdatum: 23. Juli 2012
    Beiträge: 224
    Sonntag, 7.7.2013, 18:40 Uhr



    Nun wird er noch nicht einmal als mt- Fan des Jahres gekuehrt.....


    ...Seine
    letzte Hoffnung schwamm nun auch grad davon...


    Der Schmerz der Unfaehigkeit, scheint unendlich gross zu sein....