GREEN CABS in HAMBURG ?

  • Im neuen Heft der Handelskammer von Oktober 2016 fand ich diese Werbung.
    Immerhin kann man derzeit 5000,- sparen, wenn man sich so ein Teil kauft.


    Man muß sich bloß fragen, ob diese Winzkisten als Taxis tatsächlich geeignet sind?
    Im Kapitel 'Prima Clima Mobil', der kleinen Taxizentrale in Hamburg, die schon einige Leafs seit längerer Zeit laufen hat, ist man geteilter Meinung: Der Chef findet die Autos natürlich prima, zumal er sicherlich reichlich Rabatt bekommt beim Kauf, aber die Fahrer sind sich da nicht so sicher, vor allem, wenn es um die Reichweite der Fahrzeuge geht, die im Winter, wenn zB noch die Heizung läuft, sehr gering ist.


    Null-Eimission ist natürlich auch ein wenig sehr geschönt!
    Selbst wenn man erneuerbare Energien nutz zum Laden, entfallen dort ja auch Emissionen bei der Herstellung der Erzeuger und deren Entsorgung. Beim Betrieb und der Wartung natürlich ebenfalls.


    JEDER meiner Beiträge stellt IMMER MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG dar!
    Diese kann sich mit der Vorlage neuer Dokumente ändern!

    Einmal editiert, zuletzt von Joern ()