Die POLITIK der UNION Hansa eV !

  • Zu dieser Politik möchte ich gerne noch einmal dieses niedliche Zitat von Schütte in Erinnerung rufen!


    Das gilt natürlich nach wie vor, auch wenn Brüggmann das sicherlich nicht gerne hören wird!


    http://www.das-freie-taxiforum…read&postID=3285#post3285


    Oder das hier:


    http://www.das-freie-taxiforum…read&postID=4325#post4325

    JEDER meiner Beiträge stellt IMMER MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG dar!
    Diese kann sich mit der Vorlage neuer Dokumente ändern!

    Einmal editiert, zuletzt von Joern ()

  • Die Zitate oben funktionieren leider nicht.

    Das erste Zitat ist dieses hier, direkt aus der Feder Dirk Schüttes:


    Johan
    Vielschreiber
    Anmeldedatum: 03.06.2005
    Beiträge: 345
    Wohnort: Norderstedt
    Beitrag Verfasst am: 29.04.2007, 21:29




    also, mein lieber jörn, ich bitte eindringlichst!!! zur kenntnis nehmen zu wollen:




    der gewählte vorsitzende hat zum wohle seiner mitglieder zu arbeiten,
    wenn dieses "wohl" nicht dem deinen entspricht, ist das dein pech,
    so leid wie mir dies persönlich für dich tut!

    das wohl der breiten masse aller taxenunternehmer kann nicht das interesse der mitglieder der union sein!




    .............und je mehr ich's überdenke, ich find es auch gut so!

    JEDER meiner Beiträge stellt IMMER MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG dar!
    Diese kann sich mit der Vorlage neuer Dokumente ändern!

  • Ich habe im DAS einmal gelesen, wie Johann auf die Frage eines Einsteigers einging, in der gefragt wurde, warum so viele so schlecht vom Hansa reden. Dazu Johann (sinngemäß):


    Lieber ...,

    die Leute, die schlecht über den Hansa reden, tun das, weil sie dort rausgeflogen sind... Lass Dir die Freude am Taxi Fahren nicht dadurch verderben...


    Ganz ehrlich, wenn man sich so über andere erhebt und im Prinzip alle Taxler, die nicht beim Hansa fahren, derartig vor den Kopf stößt, macht man sich keine Freunde.

    ...Es ruht der Hansa hier, der seinen Fahrern Schlechtes umsonst tut.

    Es reuet ihn, dass man's umsonst hier lesen kann...

  • Aber gerade derzeit tritt ja Brüggmann mit 'seiner' UNION im Namen ALLER Kutscher auf!?


    Es ist schon immer spannend, darauf zu bauen, daß sich Niemand mehr an solche Sprüche erinnert.

    Sebst innerhalb des Gewerbes nicht.

    Von der Kundschaft ganz zu schweigen, die natürlich nie davon gehört hat.

    JEDER meiner Beiträge stellt IMMER MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG dar!
    Diese kann sich mit der Vorlage neuer Dokumente ändern!